UA-82336667-1
Die Genossenschaft „Wohnen im Buck“ bietet Wohnraum für das Wohnen nach der Familien- und / oder Erwerbsphase an. Das Konzept ist auf hohe Unabhängigkeit bis ins fortgeschrittene Alter ausgelegt. Die Wohnungen werden nur an Genossenschafter vermietet. Ein Genossenschaftsanteil kostet Fr. 2‘500.00. Die Gebäude sind im Minergie-Standard erstellt und garantieren einen ökologischen Betrieb. Auch das Wärmekonzept mit Holzschnitzel-Fernheizung und Stromgewinnung aus der eigenen Photovoltaik-Anlage dient diesem Ziel. Für gemeinsame Aktivitäten und zur Förderung von sozialen Kontakten stehen ein schön möblierter Pavillon mit Küche, sowie ein Bastelraum und ein kleines Fitness-Studio zur Verfügung. Gute Wandermöglichkeiten über Feld- und Waldwege liegen praktisch vor der Haustüre. In Gehdistanz liegen die Bushaltestellen Geeren oder Buckstrasse (Linie 650 nach Effretikon oder Kemptthal). Ebenso Einkaufsmöglichkeiten, die Postablagestelle, sowie ein Kaffee und ein Restaurant.